Die Schaffhauser Mountainbike serie


 

Liebe Kinder, Jugendliche und Eltern, geschätzte MTB Freunde

 

seit Mitte März wurde unser normales Leben mehr und mehr auf den Kopf gestellt und unsere grosse Leidenschaft durch die Ereignisse auf der ganzen Welt in den Hintergrund gedrängt. Lockdown, Abstand, Homeschooling, Homeoffice waren plötzlich Begriffe, die unsern Alltag prägten.

Trotz des wunderbaren Frühjahrwetters wurden reihenweise Veranstaltungen, auf die wir uns gefreut hatten, verschoben oder ganz abgesagt. Seit dem ersten Lauf des Trainingscups fanden in unserer Region keine Wettbewerbe mehr statt. Auch der EKS Cup muss mit diesen ausserordentlichen Bedingungen leben.

 

Die Veranstalter des Rebberg Race und des Randen Bike Races entschieden sich schweren Herzens, ihre Rennen 2020 abzusagen und werden hoffentlich 2021 wieder mit dabei sein.

 

Daher wird der EKS Cup 2020 aus nunmehr vier Läufen bestehen. Sofern sich die Lage weiter normalisiert und wir die geplanten Daten einhalten können, wird das Chläggi Bike Race am 02. August den Auftakt machen. Anschliessend folgen am 30. August Merishausen und am 05. Septbember Willisdorf bevor zum Abschluss beim Hegau Bike Race am 19. September der Finallauf und die SH Kantonalmeisterschaft ausgetragen wird.

 

Ich bedanke mich bei allen Veranstaltern für ihre Bereitschaft und Flexibilität sowie den Willen, trotz der vielen Unwägbarkeiten für die jungen und junggebliebenen SportlerInnen Rennen auf die Beine zu stellen.

 

In diesem Sinne wünsche ich allen gute Gesundheit und viel Spass bei euren Trainings bis die Rennen starten.   

 

Wir danken an dieser Stelle ganz herzlich unserem Hauptsponsor und Namensgeber, dem Elektrizitätswerk des Kantons Schaffhausen EKS AG, sowie allen anderen Sponsoren welche mit ihrer Unterstützung einen wichtigen Beitrag zur Durchführung dieses Cups ermöglichen.

 

Der Vorstand von Swiss Cycling Schaffhausen wünscht Euch viel Erfolg, unfallfreie Rennen und viel Spass.

 

Für das OK des EKS-Cup 2020

 

Roland Wanner

 

 

 


NEWS


Dank dem grossen Lockerungs-Schritt, den der Bundesrat heute bekannt gegeben hat, sollte den verbleibenden 4 Läufen des diesjährigen EKS Cups nichts mehr im Wege stehen. Wir freuen uns riesig und zählen auf eure Teilnahme. Bereits getätigte Anmeldungen für Ramsen und Wilchingen werden auf die neuen Daten übertragen. Solltet ihr verhindert sein oder noch besser, an den neuen Daten teilnehmen können, benutzt bitte den Bestätigungslink welchen ihr bei der Anmeldung erhalten habt, um allfällige Anpassungen vorzunehmen. Wir wünschen euch eine gute Vorbereitung und freuen uns euch Anfang August in Wilchingen zum Auftakt zu begrüssen.